Startseite » Modellautos » Maßstab 1:87 » Polizei Bayern 1:87
 Polizei Bayern 1:87
 Bereitschaftspolizei Bayern 1:87





Für diese Kategorie verantwortliches Mitglied aus dem Polizeiautos.de-Team:
(E-Mail:
... polizeiautos.de)

Hinweise: Bei der E-Mail-Adresse bitte Spamschutz beachten und ... durch @ ersetzen!
Für mögliche Unterkategorien können andere Teammitglieder verantwortlich sein!

Bevor Sie uns eine Frage schicken:
Aufgrund der Vielzahl von Anfragen kann eine zügige Beantwortung nicht zugesagt werden. Einige Fragen werden auch immer wiederkehrend gestellt. Prüfen Sie daher bitte, ob Ihre Frage im
Forum beantwortet werden kann und die Antwort damit auch anderen Besuchern zur Verfügung stehen würde.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Kässbohrer Setra S 315 GT
Seit: 13.03.2012 1209 Aufrufe | Grundmodell: Eigenbau |
Bei einem Rietze-Modell wurde mit Spachtelmasse die Bauchbinde vergrößert und die Stauklappen verkleinert. Nach dem Lackieren wurde die grüne Bauchbinde aufgemalt und Details hervorgehoben. Umbau: Brückner

Mercedes-Benz 1017 GGruKw
Seit: 03.06.2008 3172 Aufrufe | Grundmodell: Preiser |
Als Grundmodell wurde ein Preiser Feuerwehrbausatz verwendet. An der Fahrerkabine wurden die hinteren Türen etwas nach vorne versetzt, die hinteren Seitenfenster ausgeschnitten und das Dach glattgespachtelt. Am Aufbau wurden die Rolläden gekürzt und aus Plastikplatten die Bordwände selbst gefertigt, außerdem wurde ebenfalls ein glattes Dach verbaut. Der Unterfahrschutz stammt aus dem Wiking-Zubehör, die Astabweiser über den Blaulichtern von Rietze, die Windabweiser vorne und die Abschleppstange von Roco. Umbau: Brückner

Mercedes-Benz 711D GruKw
Seit: 06.02.2008 1724 Aufrufe | Grundmodell: Herpa |
Grundmodell ist ein Herpa-Kastenwagen mit langem Radstand gewesen. Dieser wurde zunächst verkürzt und mit seitlichen Öffnungen für die Fenster versehen. Das Heck wurde mit der mittig sitzenden Tür neu gestaltet. Nach dem Lackieren wurde das Modell mit Blaulichtern und Beschriftungen ausgestattet. Umbau: Brückner.

Mercedes-Benz 813 Hubschraubersimulator
Seit: 10.03.2008 6539 Aufrufe | Grundmodell: Eigenbau |
Eine detailierte Beschreibung des Modells ist im Umbaubericht zu finden. Umbau: Brückner

Mercedes-Benz 911D, LiMaKW
Seit: 18.12.2005 6930 Aufrufe | Grundmodell: Wiking |
Das Wikingmodell wurde mit selbst erstellten Teilen umfangreich verändert. Details dazu können Sie der Umbaubeschreibung entnehmen. Umbau: Brückner

Mercedes-Benz 917D LUKW
Seit: 06.02.2008 1826 Aufrufe | Grundmodell: Eigenbau |
Beim Herpa-Grundmodell eines Lkw wurde zunächst das Fahrgestell gekürzt und das Führerhaus grün lackiert. Der Kastenaufbau wurde aus Plastikplatten selbst hergestellt. Die Details wurden mit Resten aus der Bastelkiste realisiert. Zum Schluss wurden Blaulichter und Polizeisterne, sowie die Kennzeichen angebracht. Umbau: Brückner.

Mercedes-Benz U 5000
Seit: 20.11.2005 3359 Aufrufe | Grundmodell: Roco |
Grundmodell ist ein THW-Bergeräumgerät von Roco. Zunächst wurde der Kran von der Mitte nach hinten versetzt und dann die Pritsche mit Plane angepasst. Außerdem musste der Facelift-Kühlergrill selbst angefertigt werden. Nach der Lackierung kamen dann noch einige Details wie Klimaanlage, Zusatzscheinwerfer, Blaulichter, und Kennzeichen dazu. Umbau: Brückner

Mercedes-Benz Unimog (Bergeräumfahrzeug) BePo
Seit: 17.05.2003 3048 Aufrufe | Grundmodell: |
Der Unimog wurde vom Grundmodell übernommen und gemäß dem Originalfahrzeug der Bepo München bzw. Dachau nachempfunden. Nach dem zerlegen wurde die Lackierung per Hand aufgetragen, wieder alles montiert wurden noch die Hoheitsabzeichen (Deaclas von Truck-Line)angebracht. -Foto: H. Kunert, www.blaulichtwelten.de-

Opel Omega A
Seit: 29.06.2012 969 Aufrufe | Grundmodell: Herpa |
Die Karosserie des günstigen Herpa Mini-Kits wurde minzgrün lackiert und farbliche Details hervorgehoben. Abschließend wurde das Modell mit Blaulichtbalken (Rietze), Schriftzügen und Wappen (DS-Decals) ausgestattet. Umbau: Brückner

Opel Omega A Caravan
Seit: 29.06.2012 870 Aufrufe | Grundmodell: Herpa |
Ein BGS-Modell von Herpa wurde mit Wappen und Schriftzügen ausgestattet. Farbliche Details wurden hervorgehoben und ein Blaulichtbalken von Busch verbaut. Umbau: Brückner Leider liegt uns bisher kein Bild des Originalfahrzeugs vor.

Thyssen TM170 SW4
Seit: 14.02.2008 3130 Aufrufe | Grundmodell: Eigenbau |
Auf dem Fahrgestell eines Roco-Unimog wurde der SW4 aus Plastikplatten komplett selbst gefertigt. Mit Teilen aus der Bastelkiste wurden die Details und die Schaufel hergestellt. Die Beschriftung und die Kennzeichen runden das Modell ab. Umbau: Brückner

Thyssen TM170 SW4
Seit: 29.06.2012 1727 Aufrufe | Grundmodell: Rietze |
Das ohnehin schon gut gemachte Rietze-Modell wurde mit Zusatzspiegeln, Blinkern und Flaggenhaltern ausgerüstet. Die Panzerung für die Fenster wurde vorbildgerecht entfernt. Brückner Leider liegt uns noch kein Bild des Originalfahrzeugs vor. Hier in einer weiteren Version.

VW 411 Limousine
Seit: 29.06.2012 946 Aufrufe | Grundmodell: Eigenbau |
Da es von Wiking nur das Nachfolgemodell des VW 411 gibt, musste die Front umfangreich mit Plastik und Spachtelmasse verändert werden. Die Rücklichter und Stoßstangen mussten ebenfalls geändert werden. Nach dem Lackieren wurde das Modell mit Blaulichtanlage, Wappen und Kennzeichen ausgestattet. Die Räder stammen von einem Brekina VW-Bus. Umbau: Brückner Außer einem Gruppenbild liegen uns leider keine Originalbilder dieses Fahrzeugs vor.

VW Touran 2.0 TDI
Seit: 17.11.2008 3357 Aufrufe | Grundmodell: Wiking |
Als Grundmodell diente der grün/silberne VW Touran von Wiking. Als erstes wurde der Dachaufsatz aus Evergreen gebaut, zudem wurde die Dachreeling gekürzt. Das Dach wurde danach mit Revell Aqua Silber gepinselt. Die Polizeisterne stammen von DS-Design, die Kennzeichen von Decalprint. Um die RTK 6-LED darzustellen, wurde der Deckel silber und die Blenden schwarz lackiert und mit silbernen Decalstreifen von Truckline (TL-Decals) beklebt. Die Felgen stammen von einem Wiking VW T5 California, die Reifen vom Touran. (Umbau: Nico Plank)