Startseite » Bilddatenbank » Bundesbehörden » Bundespolizei / Bundesgrenzschutz » Bundespolizei (ab 2005)
 Bundespolizei (ab 2005)
 Gefangenenkraftwagen (BPOL)
Fahrzeuge der Bundespolizei für den Transport von Gefangenen (Kfz 58-1, 58-a-1)




Für diese Kategorie verantwortliches Mitglied aus dem Polizeiautos.de-Team:
Dennis Losch (E-Mail:
losch ... polizeiautos.de)

Hinweise: Bei der E-Mail-Adresse bitte Spamschutz beachten und ... durch @ ersetzen!
Für mögliche Unterkategorien können andere Teammitglieder verantwortlich sein!

Bevor Sie uns eine Frage schicken:
Aufgrund der Vielzahl von Anfragen kann eine zügige Beantwortung nicht zugesagt werden. Einige Fragen werden auch immer wiederkehrend gestellt. Prüfen Sie daher bitte, ob Ihre Frage im
Forum beantwortet werden kann und die Antwort damit auch anderen Besuchern zur Verfügung stehen würde.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mercedes-Benz (W906) Sprinter 316 cdi Facelift
Seit: 28.12.2016 1950 Aufrufe | Farbgebung: weiß | Signalanlage: Federal Signal LP 400 + Hänsch Sputnik SL Frontblitzer + Hänsch DKL600 Druckkammerlautsprecher |


Gefangenentransporter (GefKw - KFZ 58-1) der Bundespolizei.

Dieser Fahrzeugtyp ist, bei der BPOL, der Nachfolger des
bundeseinheitlichen GefKw.
Die Kennzeichung erfolgt mittels Magnettafeln wobei die Sondersignalanlage festverbaut ist.

VW Transporter T5 GP LR
Seit: 02.02.2016 5006 Aufrufe | Farbgebung: grau | Signalanlage: Hänsch Movia-SL LED + Frontblitzer Hella BSN-LED |


Kleines Gefangenentransportfahrzeug (KFZ 58-a-1) der Bundespolizei.

Der hintere Bereich ist besonders eingerichtet und besonders baulich gesichert.
Dieser Fahrzeugtyp ist ein erstmals für die BPol bzw. dem BGS nur für diese Aufgabe gebautes Fahrzeug.
Die neuen Fahrzeuge lösen die nachträglich ausgebauten Fahrzeuge dieses
Fahrzeutyps ab.
Auf dem vierten Bild sieht man die hinter dem Kühlergrill verdeckt verbauten Frontblitzer.