Startseite » Bilddatenbank » Länderpolizeien » Nordrhein-Westfalen
 Nordrhein-Westfalen
 Wasserschutzpolizei NRW





Für diese Kategorie verantwortliches Mitglied aus dem Polizeiautos.de-Team:
Tim Palzer (E-Mail:
palzer ... polizeiautos.de)

Hinweise: Bei der E-Mail-Adresse bitte Spamschutz beachten und ... durch @ ersetzen!
Für mögliche Unterkategorien können andere Teammitglieder verantwortlich sein!

Bevor Sie uns eine Frage schicken:
Aufgrund der Vielzahl von Anfragen kann eine zügige Beantwortung nicht zugesagt werden. Einige Fragen werden auch immer wiederkehrend gestellt. Prüfen Sie daher bitte, ob Ihre Frage im
Forum beantwortet werden kann und die Antwort damit auch anderen Besuchern zur Verfügung stehen würde.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Boot WSP 1
Seit: 07.12.2011 3363 Aufrufe | Farbgebung: blau/weiß | Signalanlage: |


Rheinstreifenboot und "Flagschiff" der Wasserschutzpolizei des Landes NRW.
Im Dienst seit dem
28.01.2011.
Technische Daten
Länge: 19,00 m
Breite: 5,00 m
Tiefgang: 1,20 m
Tonnage: 26 t Leergewicht, 30 t Reisegewicht
Maschinenleistung: 2x 551 kW / 2x 750 PS
Maschinen-Hersteller: MAN V8-750
Baujahr: 2010
Bauwerft: SET -Tangermünde GmbH, Werk Genthin
Fotos: Manfred Wilewka

Boot WSP 2
Seit: 21.11.2014 1923 Aufrufe | Farbgebung: blau/weiß | Signalanlage: |


Rheinstreifenboot WSP 2 (Typ Boot 2000) der Wasserschutzpolizei des Landes NRW.
Fotos: Manfred Wilewka

Boot WSP 3
Seit: 02.08.2009 3042 Aufrufe | Farbgebung: blau/weiß | Signalanlage: |


Rheinstreifenboot WSP 3 (Typ Boot 2000) der Wasserschutzpolizei des Landes NRW.
Fotos: Manfred Wilewka

Boot WSP 4
Seit: 22.06.2017 807 Aufrufe | Farbgebung: blau/weiß | Signalanlage: |


Rheinstreifenboot WSP 4 (Typ Boot 2000) der Wasserschutzpolizei des Landes NRW.
Fotos: Manfred Wilewka

Boot WSP 5
Seit: 04.10.2005 5581 Aufrufe | Farbgebung: blau/weiß | Signalanlage: |


Rheinstreifenboot WSP 5 (Typ Boot 2000) der Wasserschutzpolizei Nordrhein-Westfalen auf dem Rhein bei Bonn. Links im Bild der Bug der WSP 1 (Baujahr 1974 und 2011 ausgemustert) zu sehen.

Boot WSP 6
Seit: 21.05.2007 4462 Aufrufe | Farbgebung: blau/weß | Signalanlage: |


Rheinstreifenboot WSP 6 (Typ Boot 2000) der Wasserschutzpolizei des Landes NRW.
Fotos: Manfred Wilewka

Boot WSP 8
Seit: 16.10.2015 1349 Aufrufe | Farbgebung: blau/weiß | Signalanlage: |

Boot WSP 8 der Wasserschutzpolizei des Landes NRW im Duisburger Hafen.
Technische Daten
Hersteller: Schiffsbau- u. Entwicklugsgesellschaft Travemünde
Länge 17,75m
Breite: 4,53m
Tiefgang: 1,20m
Motorleistung: 2 x 370 kW
Höchstgeschwindigkeit 45 km/h
Fotos: Manfred Wilewka

Boot WSP 9
Seit: 20.08.2006 3508 Aufrufe | Farbgebung: blau/weiß | Signalanlage: |


Boot WSP 9 der Wasserschutzpolizei des Landes NRW
Fotos 1-3: Manfred Wilewka
Foto 4: Wittag

Boot WSP 11
Seit: 22.03.2017 753 Aufrufe | Farbgebung: weiß/blau | Signalanlage: |

Boot WSP 11 der Wasserschutzpolizei des Landes NRW.
Fotos: Wittag

Boot WSP 12
Seit: 15.11.2015 1774 Aufrufe | Farbgebung: blau/weiß | Signalanlage: |


Boot WSP 12 der Wasserschutzpolizei des Landes NRW.
Auf den folgenden Fotos liegt es gemeinsam mit
WSP 1, WSP 2 und WSP 8 im Duisburger Hafen.
Fotos: Manfred Wilewka

Boot WSP 16
Seit: 07.10.2007 2470 Aufrufe | Farbgebung: weiß/blau | Signalanlage: |
Das Boot WSP 16 (Kanalstreifenboot) der WSP Münster.
Foto: Marcel Spichalla

Boot WSP 24
Seit: 17.07.2013 1871 Aufrufe | Farbgebung: blau/weiß | Signalanlage: 2 x RKL |


Streifenboot WSP 24 der Wasserschutzpolizei des Landes NRW mit Heimathafen Datteln.
Technische Daten
Länge: 11,80m
Breite: 3,08m
Tiefgang: 0,65m
Motorisierung: MAN D 2866E (185 KW / 251 PS)
Hubraum: 11961 ccm
Höchstgeschwindigkeit: um 35 km/h

Boot WSP 24 an Land
Seit: 24.09.2012 1816 Aufrufe | Farbgebung: blau/weiß | Signalanlage: |
Boot WSP 24 der Wasserschutzpolizei des Landes NRW auf einem Trailer.
Foto: Wittag

Boot WSP 30
Seit: 16.06.2017 905 Aufrufe | Farbgebung: silber/blau | Signalanlage: |


Boot WSP 30 der Wasserschutzpolizei des Landes NRW.
Das Boot ist auf dem Baldeneysee beheimatet, hier ist es bei einem Einsatz auf dem Rhein zu sehen.
Fotos und Info: Manfred Wilewka