Im Forum anmelden
    
 News-Archiv    Neue Fotos
         
   Startseite » Bilddatenbank » Länderpolizeien » Mecklenburg-Vorpommern
 Mecklenburg-Vorpommern
Kategorie: Krafträder M-V | Datensatz-Nr.: 7085
Honda NC 700X

 
 
 
 
Modellautos:
Nicht verfügbar
 
Beschreibung: Das Land Mecklenburg-Vorpommern hat vier dieser Motorräder gekauft. Eingekauft als „normale Zivilmaschinen“ wurden sie von der Firma Kaczmarek und Wilk in Schwerin zu Polizeikrädern um-bzw. ausgerüstet.
Technische Daten
Flüssigkeitsgekühlter Viertakt-Zweizylindermotor mit acht Ventilen und 670 cm³ Hubraum
35 KW (48 PS) bei 6.250 U/min
Normalbenzin
ABS
Heizgriffe
Staufach vor Fahrer
Mehrscheibenkupplung im Ölbad
Sechsgang-Schaltgetriebe
ABS
Sitzhöhe bei Leergewicht von 830 mm
Tankvolumen 14,1 l
2. Batterie sowie Batterieladegerät im Staufach vor dem Fahrer
Sondersignalanlage: 2 Frontblitzer, 1 Heckblitzer (oberhalb d.Rückleuchte)
Digitalfunk (Motoradbedienteil von Motorola).
Die komplette Funktechnik ist in beiden Seitenkoffen verbaut, womit deren Stauraum fast komplett aufgebraucht ist. Ein Bluetoothteil für die Verbindung zum Helm lässt der Funk vermissen, sodass wieder die alte Kabelverbindung herhalten muss. Abgesehen vom Preisvorteil, stellt nur die höhere Laufruhe auf Grund der 2 Zylinder einen Vorteil zur 1 Zylinder F650 GS von BMW dar. Der im Gegensatz zur Serienversion höhere Windschild bietet nur geringen Schutz im Vergleich zur BMW F 650GS mit Wunderlich Windschild.
Fotos und Infos: Andreas Hoffmann
Farbgebung: silber/blau
Sondersignalanlage:
Im Datenbestand seit: 30.08.2012
Aufrufe: 14689
 Datenschutzerklärung    Impressum